Skip to main content

PURINA ONE Huhn in Soße Testbericht

(4.5 / 5 bei 611 Stimmen)

12,95 € 18,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. August 2020 08:40
HerstellerPURINA ONE
GeschmacksrichtungHuhn
AltersstufeAusgewachsen
FutterformIn Soße
FuttermittelAlleinfuttermittel

Deklaration
(2/5)
Geschlossene Deklaration
Inhaltsstoffe
(4/5)
Alle wichtige Nährstoffe enthalten - aber künstlich zugesetzt
Akzeptanz
(5/5)
Wird sehr gern gefressen
Preis/Leistung
(3.5/5)
6,47€ pro Kg - In Ordnung!

Aus der Sensitive Reihe von Purina stammt die Nassnahrung, die speziell von Tierärzten auf die Verträglichkeit von Katzen zugeschnitten wurde. Kleine, zarte Stückchen in einer erlesenen Sauce mit Huhn und Karotte ist eine bei Katzen beliebte und zugleich gut verträgliche Sorte.

Die Inhaltsstoffe von Purina One Huhn in Soße

Leider arbeitet Purina bei diesem Alleinfuttermittel auch mit einer geschlossenen Deklaration. Die genaue Zusammensetzung der Inhaltsstoffe, lässt sich somit leider nicht ohne weiteres bestimmen. Hier die Angaben vom Hersteller:

– Hauptbestandteil Fleisch, sowie tierische Nebenerzeugnisse (4% Huhn)
– Fisch und Fischnebenerzeugnisse
– pflanzliche Nebenerzeugnisse
– pflanzliche Eiweißextrakte
– Öle und Fette
– Gemüse (enthält 0,6 % Trockenkarotten)
– Mineralstoffe
– Zucker

Das Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte ist eine ausgewogene Komposition aus Fleisch und Gemüse, zubereitet in Sauce. So ist nicht nur die Nahrungsaufnahme, sondern gleichzeitig auch die Flüssigkeitsaufnahme abgedeckt. Das Purina One Katzenfutter kommt bei den Samtpfoten sehr gut an, praktisch dargereicht im 85 Gramm Beutel, erhalten Sie eine komplette Mahlzeit für Ihren Tiger.

Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte – auch objektiv lecker?

Eine ausgewogene Ernährung ist bei Katzen wichtig, weswegen ein Purina One Test nicht nur aus Katzensicht durchgeführt werden darf. Das Purina One Katzenfutter erfüllt aber alle Kriterien eines guten Katzenfutters. Es wurde im Purina One Test als Alleinfuttermittel verwendet, hierfür ist es ausgelegt.

Das Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte überzeugt durch eine hohe Verträglichkeit. Die Zutaten sind sorgsam ausgewählt und optimal auf Katzen zugeschnitten, die unter einer Futterunverträglichkeit leiden. Es wurden keinerlei künstliche Aromen, Konservierungs- oder Farbstoffe hinzugefügt.

Die positive Wirkung von Purina One Katzenfutter auf die Verdauung wird durch die verwendeten Prebiotika begünstigt. Mit den enthaltenen Omega 3- und 6 Fettsäuren wird für gesunde Haut und glänzendes Fell gesorgt. Dank der im Futter enthaltenen Antioxidantien werden außerdem die Abwehrkräfte der Katze gestärkt.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei hochwertigen Produkten

Für den vierbeinigen Liebling ist den meisten Menschen nichts zu teuer, doch die Qualität darf nicht hinter dem Preis stehen. Das Purina One Katzenfutter vereint einen günstigen Preis und hohe Qualität. Das Katzenfutter wird im 85 Gramm Beutel angeboten, was einer Verschwendung vorbeugt.

Vielleicht kennen Sie das Problem bei gekauften Katzenfutterdosen, dass der Vierbeiner nur einen Bruchteil davon pro Mahlzeit verzehrt. Beim Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte gibt es das Problem nicht, denn dank der passenden Portionierung, haben Sie immer eine Portion für Ihre Katze parat.

Eine durchschnittliche Katze frisst pro Tag zwischen drei und vier Portionsbeutel, die auf zwei Mahlzeiten aufgeteilt werden sollten. Purina One sollte immer zimmerwarm serviert werden, um den empfindsamen Bauch des Stubentigers nicht zu reizen.

Das würden Katzen sagen

Die Erfahrungen zahlreicher Nutzer bestätigen, dass Katzen von diesem Futter vollständig überzeugt sind. Das Purina One Katzenfutter wird von vielen Hauskatzen allen anderen Futtersorten vorgezogen. Katzenfreunde berichten, dass die Vierbeiner bereits kommen, wenn sie nur das Geräusch des Futterbeutels hören. Das Idealprodukt für Katzenbesitzer ist somit gefunden: Ein gesundes und nahrhaftes Katzenfutter, was bei den Samtpfoten äußerst beliebt ist.

Purina One Test erfolgreich bestanden

Das Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte hat den Purina One Test eindeutig bestanden. Passend portioniert, sehr gut ankommend bei Katzen und gut geeignet für die Ernährung sensibler Tiere ist dieses Futtermittel für nahezu alle Hauskatzen gut geeignet.

FAQ:

Ab welchem Alter ist Purina geeignet?

Das Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte ist für ausgewachsene Katzen ab dem 12 Lebensmonat geeignet, für kleinere Katzen und Kitten steht spezielles Kittenfutter zur Verfügung.

Wie viele Portionen werden pro Tag gefüttert?

Eine durchschnittliche Hauskatze mit einem Gewicht von 4 Kilogramm kann pro Tag etwa 3 – 4 Beutel, aufgeteilt auf 2 Portionen essen.

Ist das Katzenfutter als Alleinfuttermittel geeignet?

Das Purina One Nassfutter mit Huhn und Karotte ist als Alleinfuttermittel für alle Katzen geeignet.

Gibt es von Purina noch weitere Sorten?

Purina bietet Katzenbesitzern eine große Auswahl an geeignetem Katzenfutter an. Es gibt verschiedene Nassfuttersorten, aber auch Trockenprodukte, die bei Katzen sehr geschätzt sind.

Kann ich damit auch meine Rassekatze füttern?

Das Purina One Katzenfutter kann jeder Katze, unabhängig von der Rasse, gefüttert werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


12,95 € 18,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. August 2020 08:40